DIESTERWEGSTRAßE 16, 60596 FRANKFURT AM MAIN
TELEFON : 069 / 17 49 81 21

Waxing & Laserhaarentfernung

WAXING

Wax auf Bienenhonig-Basis bietet dem Kunden die Sicherheit und die Qualität einer effizienten  und gründlichen Behandlung. Die Temperatur wird an die Struktur der Haare des Kunden angepasst.

Warum ist es warm/heiss? Das ist eine der häufigsten Fragen der Kunden. Das Wax enthält pflanzliche Öle, die beim Kontakt mit der Haut – einige Minuten einwirkend – die Poren der Haut erweitern und somit das komplette Ausreissen der Haarwurzel erleichtern. „Dabei werden sie immer weicher“. Nach einigen Behandlungen wachsen sanftere, weichere und weniger dichte Haare nach.

 

Mehr Informationen erhalten Sie hier direkt auf www.bebien.de

5 Tipps und Tricks zum Thema Waxing bei Bebien Waxing Frankfurt

 

1. Die Haare müssen lang genug sein!

Wer das erste Mal das Bebien Waxing-Studio betritt sollte unbedingt darauf achten, dass die Haare an der zu waxenden Stelle lang genug sind. Eine Länge von ca. fünf Millimetern ist optimal. Länger als 1,2 cm sollten die Haare nicht sein. Sind die Haare kürzer, kann das gewünschte Ergebnis nicht erreicht werden. Viele Menschen empfinden das Waxing mit entsprechend langen Haaren oftmals auch angenehmer, als mit zu kurzen Haaren.

2. Nach dem Waxing nicht mehr rasieren!

Wer sich einmal dafür entschieden hat, seine Haare durch Waxing entfernen zu lassen, sollte auf keinen Fall mehr zum Rasierer greifen. Der Grund: Bei der Rasur wird jedes Haar abgeschnitten – am Ende bleibt also ein stumpfes, borstiges Haar. Beim Waxing werden die Haare an der Wurzel entfernt – wachsen neu und zart nach. Wer dann aus Ungeduld wieder darüber rasiert, sorgt immer wieder dafür, dass das Haar wieder hart und borstig nachwächst. Man fängt also immer wieder von vorne an.

3. Achtung! Bei Verletzungen nicht waxen!

Bei Verletzungen, Wunden und Rötungen sollte man lieber aufs Waxing verzichten. Auch bei starken Krampfadern, sollte man lieber die Finger davon lassen. Und auch bei Narben ist Vorsicht geboten. Am besten sollte man bis zu sechs Monate warten, da Narben wieder aufreißen könnten.

4. Peelen, aber richtig!

Nach dem Waxing ist ein regelmäßiges Peeling unglaublich wichtig. Vor allem im Intimbereich kann es zu verwachsenen Haaren kommen. Wer beim Duschen mit einem Luffaschwamm, Peelinghandschuhen oder einem Duschgel mit Peeling-Effekt arbeitet, muss sich am Ende nicht über kleine und unschöne Pickelchen ärgern – die Haut bleibt länger glatt und geschmeidig. Bestens geeignet ist ein Zuckerpeeling und ist bei uns erhältlich.

5. Nach dem Waxen sind Sonne und Solarium tabu!

Für mindestens 24 Stunden sollte man nach dem Waxen auf die Sonne oder das Solarium verzichten. Das bedeutet übrigens nicht, dass Sie nicht rausgehen dürfen, sondern sich nur nicht in die pralle Sonne legen sollten. Ebenfalls sollten fetthaltige Cremes, schweißtreibender Sport und Schwimmen gehen tabu sein. Direkt nach dem Axelwaxing sollte man außerdem kein Deo verwenden.

 

Was darf ich?  Was darf ich nicht?

  • Bei Hautirritationen oder Verletzungen der Haut ist vom Waxing abzuraten.
  • Nach dem Waxing ist es ratsam die Haut 24 Stunden vor der Sonne zu schützen und das Solarium zu meiden
  • Beginnen Sie mit dem Peeling drei Tage nach dem Waxing, um eingewachsene Haare zu vermeiden

Die meisten Frauen denken Waxing sei schmerzhaft oder gar unerträglich. Wie oft kommt es vor, dass man in einer Runde mit den Mädels sitzt und total verwundert schaut, wenn eine Freundin erzählt, wie toll ihr Brazilian Waxing letztens gewesen sei. Wie??? Wie kann das nur sein? Tut das nicht schrecklich weh? Ich sage Euch : Nein muss es definitiv nicht. Wenn ihr das passende Waxingstudio und die einfühlsame Depiladora findet, werdet Ihr das Gefühl nach dem Waxing nicht mehr missen wollen. Es ist wunderbar glatt und einfach schön weich. Das etwas wärmere Heisswax , dass im Bebien Waxingstudio in Frankfurt verwendet wird, öffnet anhand der angenehmen Wärme die Poren und lässt die Haare wunderbar herausziehen. Dadurch tut es auch nicht so weh. Natürlich gehört da auch Erfahrung und eine gekonnte Hand der Waxerin.

Nicht jeder hat das Können und die Fähigkeit feinfühlig zu arbeiten. Es ist wichtig eine gewisse Feinmotorik zu besitzen.

Ihr solltet in regelmäßigen Abständen von 3-5 Wochen wieder das Studio aufsuchen, damit die Haare weicher und sogar auch weniger werden. Man sollte nicht dazwischen rasieren.Das rate ich Euch dringend ab, denn dann unterbricht Ihr die ganze Arbeit und das schöne glatte Hautgefühl.

Also Mädels, wenn Euch das glatte, schöne und weiche Hautgefühl auch so wichtig ist, dann vereinbart einfach einen Termin bei Uns und lasst Euch überraschen:

WAXING

Achseln

€13,-

Augenbrauen

€8,-

Oberlippe

€9,-

Kinn

€7,-

Wangen

Oberarme

€12,-

Unterarme

€17,-

Arme komplett

Nacken

€12,-

Intim komplett

Bikini

€14,-

Bikini Tanga

€18,-

Schultergürtel

€19,-

Brust

€19,-

Bauch

€17,-

Rücken

€30,-

Rücken Schulter

€40,-

Oberschenkel

€21,-

Unterschenkel

€21,-

Beine komplett

Gesäßfalte

€13,-

Gesäß

€15,-

Gesicht komplett

Ganzkörperbehandlung

€140,-